((Hier noch eine Subline einfügen))

Ist ein Zahn so stark beschädigt, beispielsweise durch Zahnerkrankungen oder äußere Einflüsse, so bleibt in manchen Fällen nur noch die vollständige Entfernung des Zahns.

Insbesondere bei Erwachsenen gestaltet sich die Zahnextraktion häufig schwieriger, da der Kieferknochen fester und die Zahnwurzeln länger sind als bei Kindern. Zudem sind die Backenzähne bei Erwachsenen in den meisten Fällen breitflächiger im Kieferknochen verankert. Dank moderner Behandlungsmethoden können wir den Zahn, wenn nötig sogar mehrerer Zähne in einer Sitzung, schonend und schmerzfrei ziehen.

THM-Icons-größer-11.png